Pura Wärmedämmputz

Ein echtes Nischenprodukt

Der Pura Wärmedämmputz ist ein mineralischer, feuchteregulierender Innendämmputz auf Perlite-Basis, der ideal für die Verwendung in Altbauten – insbesondere in Fachwerkgebäuden – geeignet ist. Besonders dort, wo rechteckige Dämmplatten manchmal einfach nicht passen wollen wie z. B. bei schwierigen Raumgeometrien, Gefachen und Nischen, ist der Pura Wärmedämmputz eine saubere und einfache Lösung. Er verfügt nicht nur über gute Wärmedämmeigenschaften, sondern verhindert aufgrund seiner diffusionsoffenen und kapillaraktiven Eigenschaften zudem Kondensat- und Schimmelpilzbildung nachhaltig – für ein angenehmes, natürliches Raumklima. Auch in Sachen Brandschutz überzeugt er: der Pura Wärmedämmputz ist eingestuft in Baustoffklasse A1 (nicht brennbar).

Pura Wärmedämmputz
Sie benötigen weitere Informationen?
Unterlagen

Video

Pura Wärmedämmputz im Einsatz

Das Erklärvideo zeigt die Verarbeitung des mineralischen und feuchteregulierenden Pura Wärmedämmputzes.

Unterlagen

Folgende Informationen und Dokumente stehen Ihnen zum Download zur Verfügung:

Zum Betrachten der Dokumente benötigen Sie den Adobe Reader, den Sie sich hier kostenlos herunterladen können