Seminar-Inhalte:

  • Bauphysikalische Grundlagen (Wärme, Feuchte, Lösungskonzepte und -techniken, Raumklima, Temperaturfaktor, Taupunkt, Feuchteprüfung, Kapillarität, Baustoffkunde)
  • Biologie / Mikrobiologie (Schimmelarten, Keime, Bakterien, Milben und Protozoen, Erscheinungsbilder, Enstehung, Wachstum, Hemmnisse, gesundheitliche Aspekte, Schimmelursachen)
  • Gesetzliche Rahmenbedingungen und Vorschriften (aktuelle Vorschriften der Schimmelsanierung, Beispiele aus der Rechtsprechung, Ursachenermittlung, Messmethoden, Probeentnahmen, Berechnungen, konstruktive Mängel, Feuchteschäden, Wohnverhalten)
  • Schadensaufnahme (Gefährdungsbeurteilung, Schadenklassifizierung, Sanierungsbefähigung, Dokumentation)
  • Sanierungsvorbereitung (vorbereitende und begleitende Maßnahmen)
  • Arbeitsschutz (Unterweisung der Mitarbeiter, persönliche Schutzausrüstung, Schutz des Sanierungsumfeldes)
  • Sanierungsablauf (Entfernung, Reinigung, Wiederaufbau, Vorbeugung)
  • Lüftungskonzepte und -techniken (freie Lüftung, mechanische Lüftung, Lüftungsgeräte)
  • Sonstiges (Systemlösungen und Produkte, Planungshilfen, Weiterbildungen, Netzwerk, Empfehlungen zum Vertrieb von Sanierungsleistungen)
  • Methoden zum Nachweis und Analysen
  • Erarbeitung der Vorgehensweise anhand realer Sanierungsbeispiele

 

Termin:

11.+12.03.2024

Jeweils von 9:00 bis 17:00 Uhr

 

Veranstaltungsadresse:

se)Huber GmbH & Co. KG
Land-Au 1
94469 Deggendorf

 

Kosten: EUR 375,00 (zzgl. gültiger MwSt.) inkl. Seminarunterlagen und Zertifikat von der TÜV SÜD Akademie

 

Einladung Sachkundiger für Schimmelsanierung (TÜV)